TECHNOLOGIE-PARK BÖBLINGEN

Im Einsatz für Bürger, Wirtschaft und Umwelt

Beim Import oder Export von Waren über die EU-Außengrenzen, egal ob im Postpaket oder als Warensendung per LKW, ist das Zollamt Böblingen der örtliche Ansprechpartner für Bürger und Firmen aus großen Teilen des Landkreises Böblingen sowie aus Stuttgart-Vaihingen, Dürlewang, Fasanenhof, Rohr, Büsnau, Kaltental, Leinfelden-Echterdingen und Stetten auf den Fildern.


Bei der Überwachung des internationalen Warenverkehrs stellt das Zollamt unter Leitung von Zollamtmann Felix Wemmer sicher, dass die Abgaben gleichmäßig geleistet werden. Zollpapiere sehen die Böblinger Zöllner dabei immer seltener. Das Informatik-Verfahren ATLAS ermöglicht eine vollkommen elektronische Kommunikation mit dem Zoll. Zügige Zollabfertigungen sind ein Anliegen der Zollbeamten. Daneben überwachen sie auch Ein- und Ausfuhrverbote zum Schutz der Bevölkerung und der Umwelt - und prüfen so unter anderem, ob Verstöße in den Bereichen Artenschutz, Produktpiraterie sowie Produktsicherheit vorliegen.

logo-zoll.jpg

Öffnungszeiten:     Montag bis Donnerstag     7.30 bis 15.30 Uhr
                                  Freitag:                                  7.30 bis 15.00 Uhr

Weitere Informationen zum Zoll finden Sie unter:

www.zoll.de

Suchen